Das Verständnis der Regulierung des Japanischen Finanzmarktes

Regulierung der Finanzmärkte in Japan erfolgt durch zwei Agenturen. Für die binären Optionen, die finanziellen Futures Association Japan (FFAJ) ist zuständig für die Regulierung von Maklern, die in diesem Markt, während der Japan Financial Services Agency (JFSA) regelt die Börsen, der Plattformen und der Banken.

Die Gesetze in Japan geben die Befugnisse der Regulierung und Durchsetzung der FFAJ und die JFSA, die Hand in Hand arbeiten, um zu gewährleisten, dass die Technologie (JFSA) sowie den Provider (FFAJ) sind in Verbindung mit den Bestimmungen der einschlägigen regulatorischen Vorschriften.

Lizenziert werden als binäre Optionen operator in Japan, binäre Optionen Broker erfüllen muss eine Sorte oder Regeln, wurden in den Markt eingeführt ab 2013 wie folgt:

1. Minimale Handelsperiode

Die FFAJ hat sich mit kurzfristigen Trades, die weniger als zwei Stunden in die Länge. Die FFAJ schlagen deshalb vor, dass die minimale Handelsperiode, zulässig ist, von einem japanischen binäre Optionen Broker kann nicht weniger als zwei Stunden. Für Over-the-counter (OTC) mit binären Optionen, die jeweils mit binären Optionen Broker muss bestimmen die Basis Stunde für einen Handelszeitraum und Peg die Ablaufzeiten auf Basis der Stunde ermittelt.

2. Preise

zwei Sätze von Regeln eingeführt wurden basierend auf Preise. Diese Regeln sorgen für was die FFAJ erwartet von OTC mit binären Optionen Makler, und Exchange Traded binäre Optionen Makler. FFAJ erwartet Makler der OTC-Modell, um Kunden mit einem transparenten Handel Umfeld, so dass der Handel kann fortgesetzt werden, bis kurz vor dem Ablauf der Zeit.

3. Cash-Back Caveat

Prämien oder Bargeld zurück Anreize sind nicht für die Verwendung als Anreize für die Gewinnung von Kunden zu einer Plattform. FFAJ hat auch entschieden, dass die Makler müssen verhindern, dass Ihre Affiliate Partner aus über Geschenke und Prämien für Kunden anzuziehen.

4. Client Eignung

FFAJ hat entschieden, dass die binären Optionen Makler bewerten muss die Eignung der zukünftigen Kunden zur Teilnahme an der binären Optionen. Kriterien für die Handelsaufnahme sowie Handel Grenzen für jede Bewegungsart muss klar festgelegt werden. Prüfungen müssen vorgenommen werden, ob der Kunde über die erforderlichen Kenntnisse des binären Optionen mittels eines Fragebogens, in dem Konto, das Öffnen von Formularen. Solche Fragen müssen nicht sein und müssen einen Rahmen breit genug ist, so angesehen, als habe sie getestet, Traders’ Kenntnisse der Märkte gründlich

5. Auszahlung

Auszahlungen sind nicht mehr ausgedrückt zu werden in Bezug auf die Subvention beläuft sich auf einen festen Preis in den Handel. Vielmehr Plattformen sind nun um, was die Auszahlungen werden für eine Reihe von Investitionen, so dass Händler können ihr Risiko ordnungsgemäß zu bewerten ohne Sprung in spekulative Trades.

Status der Handel mit binären Optionen in Japan

ffajGoing durch die neuen Regelungen der FFAJ, Japanisch mit binären Optionen Makler haben begonnen, ihre Handelsplattformen zu ändern, um den neuen Realitäten.

So in einer Nußschale, den aktuellen Stand der Handel mit binären Optionen in Japan ist wie folgt:

Binäre Optionen sind geregelt durch FFAJ in Japan.
Der Handel mit binären Optionen in Japan legal ist.
Betrieb als binäre Optionen Brokerage in Japan jetzt eine FFAJ Lizenz, unter der Bedingung, dass Ihre Plattformen reflektieren die neue Realität.
FFAJ hat die Macht, Sanktionen oder Verfolgung errant Maklerunternehmen.
Die Verwendung von Boni in binären Optionen anzeigen in Japan ist jetzt verboten.
Minimale Ablaufzeit ist 2 Stunden.
Makler müssen jetzt bieten feste Streiks Optionen als Teil ihrer binären Optionen Produktangebot.

Implikationen für binäre Optionen

Händler Händler in Japan In Japan haben nun das Vertrauen der volle Schutz der Verbraucher als Folge der neuen Regeln für die binären Optionen. Händler können jetzt die Wahl zwischen einer Liste von Broker, verwenden Sie die white-label Lösungen von Tradologic, MarketsPulse und TechFinancials. Einen vollständig regulierten broker finden Sie hier: http://www.binaere-optionen24.de/iqoption

Liste von Japan mit binären Optionen Broker

Platform Provider begonnen haben zum Ziel den japanischen Markt mit binären Optionen mit dem Ziel der Kunden über die neue Technologie, die ein Spiegel der Veränderungen, die die FFAJ auferlegt hat, Makler. Tradologic war die erste Plattform Hersteller mit seinem FFAJ-kompatiblen Plattformen. MarketsPulse und TechFinancial Ltd. haben auch folgten mit Plattformen, die in der Testphase, mit der vollen Einführung voraussichtlich im Jahr 2015. Kompatible Plattformen sind auch entwickelt für das iPhone, iPad und Android Geräte. Mehr auf: http://www.binaere-optionen24.de